zurück | Alle Artikel zeigen aus: Luftintegrierte Tauchcomputer
Suunto Tauchcomputer Eon Steel mit Sender
Suunto Tauchcomputer Eon Steel mit Sender
4 / 5 ( 2 Stimmen )
Artikelnr.: lung-80328bundle
lieferbar in: 1-3 Werktage
Infos zu den angegebenen Lieferzeiten
Herstellerpreis: 1.298,00 EUR
Suunto
unser alter Preis: 1.249,00 EUR*
neuer Preis: 1.109,00 EUR*
Sie sparen: 189,01 EUR (14.56 %)
Stk.
 
Dies ist ein Bundleangebot und beinhaltet folgende Produkte:
Bezeichnung
Art.Nummer
Anzahl
Einzelpreis
Suunto Tauchcomputer Eon Steel

Ein neue Ära der Tauchcomputer hat begonnen:

Suunto mit mehr als 75 Jahre Erfahrung stellt nun den neuesten Tauchcomputer vor. Der leicht bedienbare Suunto EON Steel kombiniert modernste Technologie mit einem hellen Farbbildschirm und individuell anpassbaren Funktionen und Displays, die klar anzeigen, was Sie sehen möchten.


Vollständig anpassbar

Da Sie den Suunto EON Steel Ihren Bedürfnissen anpassen können, entwickelt er sich im gleichen Maß, in dem Sie Ihre Tauchfertigkeiten verbessern.
Mit dem Suunto CustomDisplay™ können Sie Ihren Suunto EON Steel so einstellen, dass er genau das anzeigt, was Sie sehen möchten.
Das Produkt wird mit Armband und einer Bungee-Halterung geliefert und kann somit auch äusserlich angepasst werden.



Klassische oder graphische Ansicht

Je nach persönlichen Vorlieben können Sie zwischen der klassischen und der graphischen Ansicht wählen. Klassisch bietet Ihnen eine traditionelle, textbasierte Benutzeroberfläche. Wenn Sie einen visuellen Stil bevorzugen, versuchen Sie die grafische Ansicht.

Bis zu 4 einstellbare Anzeigen

Da Sie mehrere Anzeigen anpassen können, stehen Ihnen viele Optionen zur Anpassung auf Ihre Bedürfnisse zur Verfügung. Ob Sie lieber die wichtigsten Informationen auf einer Anzeige oder zusätzliche Informationen oder Funktionen auf verschiedenen Anzeigen haben möchten, Sie können sie unter Wasser alle leicht durchblättern.

Bestimmen Sie selbst, was angezeigt werden soll.

Verbinden Sie einfach Ihren Suunto EON Steel mit DM5, und Sie können bestimmen, welche Informationen wo angezeigt werden sollen, und Felder auch ganz deaktivieren.

Physikalische Anpassung

Sie können den Suunto EON Steel sowohl mit einem Elastomer-Armband als auch mit einer Bungee-Halterung tragen. Sie können ihn außerdem mit der Gummihülle zusätzlich schützen. Passen Sie den Suunto EON Steel Ihren verschiedenen Tauchgängen an, damit er Ihren Bedürfnissen entspricht. Im Packet ist alles enthalten!


Weitwinkel-Ansicht

Dank seines neuen, innovativen BrightSee™ Weitwinkel-Farbdisplays bietet der Suunto EON Steel Tauchern eine bisher ungekannte Klarheit. Diese Kombination aus Display- und Glastechnologie minimiert die Spiegelung und maximiert gleichzeitig den Sichtwinkel.


Starke Farbkontraste

Das verbesserte optische Bonding des TFT-Displays sorgt für starke Farbkontraste und gute Sichtbarkeit in allen Umgebungen, egal, ob Sie im flachen Wasser oder dunklen Tiefen tauchen.

Vom Nutzer aktualisierbare Software

Der Suunto EON Steel ist der erste Suunto Tauchcomputer mit vom Nutzer aktualisierbarer Software, einschließlich eines kostenlosen, sollwertbasierten (fixed point) CCR-Upgrades für Atemgeräte mit geschlossenem Kreislauf, das 2015 erhältlich sein wird. Suunto DM5 sucht automatisch nach Firmware-Updates, wenn der Suunto EON Steel verbunden ist.

Einfache Handhabung

Die einfache Interaktion von Menü und Knöpfen sorgt dafür, dass die Anwendung des Suunto EON Steel sehr intuitiv ist. Dank der vollständigen Anpassbarkeit und der konstanten Datendarstellung entspricht der Suunto EON Steel immer Ihren sich verändernden Bedürfnissen.

Für alle Tauchgänge

Der Suunto EON Steel erfüllt alle Anforderungen und wächst mit Ihnen. Er verfügt über Mess-, Luft-, Nitrox- und Trimix-Modi und der Suunto Fused™ RGBM maximiert Ihre Tauchzeit. Ein sollwertbasierter (fixed point) CCR-Modus für Atemgeräte mit geschlossenem Kreislauf wird 2015 erhältlich sein.

Planen und Übertragen

Mit der Suunto DM5 Software für Windows- und Mac-Anwender ist das Planen Ihrer Tauchgänge ganz einfach. Wenn Sie fertig sind, übertragen Sie Ihren Plan mit dem dazugehörigen USB-Kabel auf Ihren Tauchcomputer und Sie können sofort loslegen.

Hochwertige Materialien

Die Lünette besteht aus gebürstetem Edelstahl und für das Gehäuse wurden verstärkte Verbundwerkstoffe mit über 50 % Glasfaseranteil verwendet. Das sehr strapazierfähige und resistente Xensation™ Glas hält selbst unter schwierigsten Bedingungen Stand.

Extrem strapazierfähig

Der robuste mechanische Aufbau wurde ausgiebig getestet und ist garantiert bis zu 150 Metern wasserdicht. Der umgebungsisolierte Drucksensor sorgt für stabile und präzise Messungen.

Wiederaufladbare Batterie

Nach vollständigem Aufladen bietet der Suunto EON Steel 20-40 Stunden Tauchzeit; das entspricht einer einwöchigen Tauchsafari. Das Gerät wird automatisch aufgeladen, wenn es an einen Computer angeschlossen wird. Sie können aber auch das Suunto Ladegerät (als separates Zubehör erhältlich) verwenden.

Ich will neue Gebiete entdecken und erforschen.

„Der Suunto EON Steel begeistert jeden Taucher! Die Anzeige bleibt unter allen Lichtbedingungen klar ablesbar, und man kann die Tasten selbst mit den dicksten Handschuhen betätigen. Er ist eine Klasse für sich – einfach zu benutzen, schönes Design und für Langlebigkeit entwickelt. Er ist ein Gerät, das ich überallhin mitnehmen kann."

Raisa Turja, Tauchteam Divers of the Dark

Was die Packung enthält

Suunto EON Steel, USB-Kabel, Kurzanleitung, Hinweisblatt, Schutzhülle, Kratzschutzaufkleber für das Display, Adapter und Gummiband für Bungee-Befestigung

Suunto DM5

Mithilfe von Suunto DM5 können Sie sowohl die Logbuchdaten Ihres Tauchcomputers zur Analyse auf Ihren Laptop übertragen als auch detaillierte Tauchpläne vom Laptop auf Ihren Tauchcomputer hochladen. Hier könnt Ihr Suunto DM5 herunterladen.

Suunto Sender für EON Steel - Tank Pod

Der Suunto Tank Pod ist ein kabelloser Flaschendrucksender, mit dem Sie den aktuellen Flaschendruck durch einen Blick auf das Handgelenk ablesen können. Seine robuste digitale Kommunikationstechnologie bietet nicht nur mehr Stabilität, sondern auch neue Funktionen wie die Ablesefunktion für mehrere Flaschendrücke.

Das überarbeitete Kopplungsverfahren ist sehr intuitiv: Sie setzen das System einfach unter Druck, halten Ihren Suunto EON Steel in die Nähe des Tank Pod, und nach ein paar Sekunden wird auf dem Bildschirm ein Menü mit Seriennummer, Batteriestatus und Flaschendruck angezeigt.

  • Einfache Kopplung
  • Ablesefunktion für mehrere Flaschendrücke.
  • Robuste digitale Kommunikationstechnologie
Frank N.  aus Nienburg
Philipp O.  aus Stäfa
eigene Bewertung schreiben
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
 
Sie haben dieses Produkt woanders zu einem günstigeren Preis gesehen? Sagen Sie uns Wo und zu Welchem Preis Sie unser Produkt gefunden haben, und teilen uns dies mit ausfüllen des Formulares mit.
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Mitbewerberpreis:
Mitbewerber-URL (zum Produkt):
Bemerkung:
 
Farbige Felder sind Pflichtfelder!
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten