Tauchen beim Bali Villa Dive Resort

Im Bali Villa Dive Resort kann man direkt vom Ufer aus am interessanten Hausriff abtauchen oder mit dem Boot die zahlreichen im Umfeld liegenden tollen Tauchspots besuchen. Fahrten mit dem Auto zu den Wracks von Kubu und der Liberty in Tulamben sowie zum Emerald Corner werden ebenso angeboten. In den Tauchpaketen ist ab 5 Tauchtagen unbegleitetes Non Limit Hausrifftauchen bei Tageslicht inklusive! Die Tauchspots inkl. Hausriff sind auch für Schnorchler sehr zu empfehlen.

Die 2016 neu errichtet Tauchbasis bietet alles, was das Tauchherz begehrt: 12l Flaschen (DIN & INT), neuer Kompressor für gute Atemluft, geflieste Spülbecken, Duschen, Körbe für jeden Taucher, abschließbarer Nassraum, neuestes Leihequipment von Mares, Leuchten, Lumix Kameras uvm.

Es stehen zwei gut ausgerüstete Boote für 4 bzw. 12 Taucher zur Verfügung. Insbesondere das große Boot bietet einen sehr angenehmen Ein- und Ausstieg ins Wasser, da man bei diesem direkt ohne Leiter hinten flach ins Boot laufen kann. Die Boote kommen nach einem Tauchgang zurück zur Basis, was sehr angenehm ist. Zum interessanten, artenreichen Hausriff gelangt man sehr leicht über ein Gehrampe oder man läßt sich ein kurzes Stück mit dem Boot fahren (gegen geringen Preis). Bereits dort gibt es viel zu entdecken. Weiterhin werden Tauchgänge vom Boot aus angeboten. Große Zackenbarsche, Büffelkopfpapageienfische, aber auch viel Kleines und Skurriles sind zu sehen, vereinzelt Mantas, Haie und Delphine. Die Qualität der Riffe wird auch von erfahrenen Tauchern sehr gelobt.
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten